Fettabsaugung bei Doppelkinn, Fettabsaugung bei Reiterhosen

Brustvergrößerung PolenBrustvergrößerung Polen

Fettabsaugung Polen

FettabsaugungOberschenkel (Reiterhose), Hüfte, Bauch, hängendes Gesäß oder auch das Doppelkinn am Hals, sind typische Figurproblemzonen. Gerne bilden sich hier Fettpolster. Eine schnelle und wirkungsvolle Methode ist hierbei die Fettabsaugung (Polen).

Fettabsaugung nur vom Facharzt

Bei der Fettabsaugung (Polen) handelt es sich um eine relativ einfache Prozedur. Wahlweise wird dieser Eingriff mit einer körperschonenden Rückenmarksnarkose oder aber auch per Vollnarkose durchgeführt.

Die so genannte „ sanfte Methode des Fettabsaugens “ gliedert sich in drei Phasen:

Phase 1: Die jeweils betreffenden Stellen werden mit einer bestimmten Flüssigkeit unterspült.

Phase 2: Mit Hilfe der Lipomatic–Maschine oder Micro–Air und der schnell vor und zurück vibrierenden Mikrokanüle werden die Fettstammzellen zerstoßen und vermischen sich mit der eingespritzten Flüssigkeit zu einem Fettbrei.

Phase 3: Die Lipomatic–Maschine oder Micro–Air saugt über die Mikrokanülen den Fettbrei und die Reste der Stammzellen ab. Fettabsaugung in Polen

Fettabsaugung und das erzielte Ergebnis

nach 3 Wochen etwa 20 bis 25% nach 6 Wochen etwa 50 bis 55% nach 12 Wochen etwa 90 bis 95%

Das endgültige Resultat sehen Sie etwa nach 3 Monaten, nach dieser Zeit verändert sich nur noch wenig. Da die Fettstammzellen nicht rekonstruktiv sind, können sie nicht erneut hergestellt werden bzw. nicht nachwachsen.

Eine Fettabsaugung sollte während der kühleren Jahreszeit geplant werden

Nach der Fettabsaugung sollte für 4-6 Wochen ein Kompressionsmieder getragen werden. Daher empfehlen wir die Fettabsaugung während der Wintermonate zu planen!

Eine Fettabsaugung ersetzt keine Diät

Es wird empfohlen, eine Fettabsaugung nach erreichen des Wunschgewichtes zu planen. Wenn an einer Stelle extrem viel Fett abgesaugt wurde, kann es sein, dass sich die Haut nicht eigenständig zurückbildet und einige Monate später eine Hautstraffung erfolgen muß. Dieses kann aber under Facharzt der plastischen Chirurgie vor der Fettabsaugung abschätzen!

Fettabsaugung ist ein einmaliger Eingriff

Eine Fettabsaugung ist ein Eingriff, der nur einmalig erfolgen muss. Wird an einer Region Fett abgesaugt, kann sich hier erneut kein Fett ansammeln, da die Fettdrüsen mit abgesaugt werden. Allerdings muss erwähnt werden, wenn der Körper dazu neigt Fett zu speichern, wird sich mit großer Wahrscheinlichkeit das Fett an einer anderen Körperregion ansammeln. Daher ist nach der Fettabsaugung eine gesunde Ernährung und Bewegung empfehlenswert!

Die Stationäre Behandlung nach der Fettabsaugung (Polen) dauert 2 Tage.

Beauty-Klinik24.com von Angela Marsch